Aktuellste 5 Nachrichten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

HINWEIS IN EIGENER SACHE


Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Netzwerkportals,
der zentrale IT-Dienstleister des Landes Brandenburg zieht in mehreren sogenannten „Wellen“ in ein neues Rechenzentrum um. Für die vom Netzwerkportal dort gehosteten Server ist der Umzug am 18.04.2018 ab 07:00 Uhr bis voraussichtlich 19.04.2018, 10:00 Uhr geplant. Alle Dienste des Netzwerkportals sind in diesem Zeitraum nicht erreichbar!

Inhalt

23.01.2018 10:50

Evaluation schulischer Medienbildung

Von: redaktion, lisum

Eine Studie vom mmb Institut im Auftrag des Brandenburger Bildungsminsteriums

Nach fast einjähriger Bearbeitungszeit liegen nun die Ergebnisse der externen Evaluation der Schulischen Medienbildung im Land Brandenburg vor. Die im Auftrag des Bildungsministeriums vom mmb Institut durchgeführte Studie hatte das Ziel zu untersuchen, inwieweit die für das Land Brandenburg formulierten Ziele tatsächlich erreicht wurden und mit welchen Maßnahmen den ggf. identifizierten Defiziten begegnet werden kann.

Die Auswertung zeigt eine allgemein hohe Bereitschaft in den Schulen und häufig aufgebrachte Eigeninitiative von Lehrkräften, sich der Medienbildung im Unterricht zu widmen. Obwohl das Thema häufig als zusätzliche Belastung angesehen wird, verfügt bereits jede zweite Schule über eine Medienentwicklungsplanung und damit über ein Konzept, Medienbildung fest im Unterrichtsalltag zu verankern. Woran es laut der Analyse allerdings noch mangelt, sind breite technische Ausstattungen der Schulen (v.a. WLAN- und Geräte-Ausstattung), einheitliche Leitlinien/Standards sowie umfassende Beratungs-, Aus- und Fortbildungsangebote für Lehr- und Fachkräfte.

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse ist unter folgendem Link zu finden: Executive Summary

Die vollständigen Ergebnisse können hier abgerufen werden: Abschlussbericht

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK