Inhalt

Wir über uns

Im Netzwerkportal www.medienkompetenz-brandenburg.de bündeln sich alle Aktivitäten der Landesinitiative "Medienkompetenz stärkt Brandenburg". Die Webseite richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer sowie pädagogische Fachkräfte im außerschulischen Bereich wie beispielsweise Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen, Erzieherinnen und Erzieher. Ziel ist es, einen systematischen Austausch über alle Medienaktivitäten im Land Brandenburg zu ermöglichen und ein Netzwerk insbesondere schulischer und außerschulischer Medienprojekte zu entwickeln. Schwerpunkt ist eine Datenbank aller Experten, Fachkräfte, Institutionen und Initiativen, die an der Entwicklung von Medienkompetenz in Brandenburg beteiligt sind. 

Aber das Portal wäre nur ein halbes Netzwerk, wenn nicht auch die beiden weiteren Säulen der aktuellen Konzeptbausteine der Landesinitiative ihren Platz auf der Webseite fänden. Die jährliche Netzwerktagung gemeinsam mit der Verleihung der Förderpreise "Medienkompetenz stärkt Brandenburg" bieten den Nutzerinnen und Nutzern in der persönlichen Begegnung Raum zum Austausch und die finanziellen Freiheiten, sich mit einem medienpädagogischen Projekt auszuprobieren. Die Ergebnisse dieser beiden Konzeptbausteine wiederum finden Eingang auf dem Netzwerkportal. 

Wer steht hinter diesem Portal?
Das Portal www.medienkompetenz-brandenburg.de ist ein Projekt des lmb - Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM)

Das Portal wird vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg gefördert.

Redaktionell verantwortlich: 

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK