Aktuellste 5 Nachrichten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Inhalt

18.03.2019 18:19

Smart Speaker nicht immer "jugendfrei"

Von: redaktion, lmb

(c) Logo MA HSA

Smart Speaker sind nicht für Kinder konzipiert worden, sondern für Erwachsene. Diese naheliegende, aber wichtige Erkenntnis sollten Eltern im Kopf haben, bevor sie sich einen solchen Sprachassistenten in die Familie holen. Dieses Fazit zieht ein Artikel  im " scout-Magazin" der Medienanstalt Hamburg-Schleswig-Holstein (MA HSH).  Noch gebe es bezüglich des Jugendschutzes bei den Sprachassistenten viele Risiken, die zudem noch drastisch steigen würden, wenn das Gerät über iPad oder Tablet mit einem Bildschirm verknüpft sei. Dann könnten sich Kinder beispielsweise über Siri oder Cortana mit einfachen Sprachbefehlen auch Bilder und Videos anzeigen lassen – verknüpft mit der Gefahr, auf problematische Inhalte zu stoßen.

Der vollständige Artikel zum Nachlesen hier

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK