Aktuellste 5 Nachrichten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Inhalt

29.10.2013 13:30

Medienpädagogische Zusatzquali 2014

Bild zeigt zwei Jugendliche, die sich gemeinsam auf einem Tablet etwas anschauen

Auch in 2014 bietet die Landesarbeitsgemeinschaft Multimedia Brandenburg Fachkräften der außerschulischen Jugendbildung (Sozialpädagog_innen und Erzieher_innen) eine medienpädagogische Zusatzqualifikation an. Die Fortbildung erstreckt sich von Januar bis Dezember 2014 und umfasst zwei Pflicht- sowie mindestens vier Wahlpflichtkurse. Deren Belegung nebst einem Praxisprojekt und einem Abschluss-Colloquium qualifizieren die Teilnehmer_innen für ein Zertifikat des Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitutes (SFBB). Die Fortbildung kostet 590 Euro zzgl. 20,50 Euro/Tag bei Übernachtungswunsch. Weiterer Kooperationspartner neben dem SFBB ist die Medienwerkstatt Potsdam. Am 6. Dezember 2013 findet ein Informationstag im SFBB (Berlin-Wannsee) statt. Bewerbungsschluss ist der 12. Dezember 2013. Nähere Informationen zum Fortbildungsangebot und Anmeldung zum Infotag unter http://www.lag-multimedia.de/medienpaedagogische-zusatzqualifikation-2014/

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK