Inhalt

Bild zeigt Kinderfinger, gerichtet auf eine Figur einer Internetseite
Foto: Dieter Schütz, <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">www.pixelio.de</a>

Mediendidaktik

Mediendidaktik ist ein Teilgebiet der Didaktik und befasst sich mit Funktionen und Wirkungen von Medien in Lehr- und Lernprozessen. Dabei spielt nicht nur das Lernen mit Medien sondern auch das Lernen über Medien eine große Rolle. Medien sind dabei Werkzeug und Lernmittel im Lernprozess aber auch Gegenstand des Lernprozesses selbst.

Bedingt durch die Digitalisierung und dem Einsatz digitaler Medien in Schule werden Medien zunehmend im Zusammenhang mit der Gestaltung neuer Lernumgebungen gesehen. Die kooperative Bearbeitung multimedialer Programme führt dazu, dass Lernende sich gemeinsam Wissen zu einem bestimmten Bereich erarbeiten können und nutzerorientierte Kommunikationsmittel zum Tragen kommen.

Redaktionell verantwortlich: Bernd Knochenhauer, LISUM

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK