Aktuellste 5 Nachrichten

  • Streit um Jugendschutzfilter

    Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat die Zulassung des...

    [mehr]
  • KIM 2018 - Bibi Blocksberg, TKKG, WhatsApp

    Einerseits ist die Mediennutzung bei jüngeren Grundschulkindern...

    [mehr]
  • Mensch und Maschine - Module zu Machine Learning

    "Wie unterscheiden sich intelligente Maschinen von der...

    [mehr]
  • 13. Juni: Sommerforum Medienkompetenz

    Demokratie braucht Streit. Nur im offenen Diskurs können...

    [mehr]
  • Warnung vor Challenge "Choking Game" im Netz

    Jugendschutz.net warnt vor schweren gesundheitlichen Folgen der...

    [mehr]

Inhalt

13.02.2019 15:55

All Digital Week vom 25. - 31. März

Von: redaktion, lmb

(C) Logo All digital Week

An der europaweiten "All digital" Woche vom 25. März bis 31. März 2019 dreht sich alles um Veranstaltungen, Workshops und Aktionen, bei denen Menschen das Internet für sich entdecken können. Veranstalter können Workshops und sonstige Aktionen auf Webseite der All Digital Woche anemelden. Aktionen werden auf Twitter und der Kampagnen-Webseite veröffentlicht.

Aktivitäten, Veranstaltungen und Workshops der ALL DIGITAL Woche 2019 decken unter anderem folgende Themen ab:

  • Coding (Kurse und das Code+Design FeMales Camp 2018 wurden organisiert, um Frauen und Kinder zum Coding anzuregen)
  • Verwendung von Tablet-Computern und Smartphones
  • Digitale Dienste und E-Learning-Programme von Bibliotheken
  • Soziale Medien
  • Computer-Clubs

Die Organisatoren der besten Veranstaltungen in jedem Land werden ausgezeichnet und im Oktober zum ALL DIGITAL Summit nach Bologna (Italien) eingeladen.

Weitere Informationen hier

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK