Aktuellste 5 Nachrichten

  • mabb-Förderung: Projekte einreichen bis 25.9.

    Für die nächste Sitzung des Medienrats zur Vergabe von Fördermitteln...

    [mehr]
  • Werkstattgespräche mit Journalisten in Schulen

    Schulen können über das Portal "Reporter4You" oder...

    [mehr]
  • Persönlichkeitsrechte Ade? Kinder-Youtube-Stars

    Im  Report zu Kinder- und Familienkanälen auf Youtube stellt...

    [mehr]
  • Förderpreis 2019: Erstmalig Best-Practice Projekte

    Im Rahmen der Netzwerktagung Medienkompetenz stärkt Brandenburg am...

    [mehr]
  • Netzwerktagung: Emoji oder Text?

    Für die diesjährige Netzwerktagung der Initiative...

    [mehr]

Inhalt

12.07.2019 09:27

Word&Play: Game-Festival zum Fontane-Jahr

Von: redaktion, lmb

(C) LOGO FONTANE200

Die Welt der Literatur mit der Welt des Digitalen verbinden. Word&Play lädt zum Game-Festival  im Rahmen von fontane.200 nach Neuruppin ein.

Neben vielen Veranstaltungen rund um Games und findet am 1. August  ein "Education Day" statt. Lehrer*innen, Pädagog*innen, Eltern und Interessierte können an Lehrerfortbildungen, Vorträgen zur Umsetzung einer digitalen Literaturvermittlung in schulischen Einrichtungen und Workshops  teinehmen. Die Veranstaltungen sind zertifiziert und als Fortbildungen anerkannt.

Ort: JFZ Neuruppin, Fehrbelliner Str. 135, 16816 Neuruppin

Eintritt frei. Anmeldungen für die Lehrerfortbildungen und Workshops sind bis zum 22. Juli 2019 per Mail an irena.trivonoff@fontane-200.de möglich
 
Programm online unter www.word-and-play.de

Jugendprojekt vom 5 .- 14. August

Jugendliche können den Schriftsteller und Mensch Theodor Fontane mit digitalen Medien, insbesondere mit Computerspielen, neu kennenlernen. Das Projekt richtet sich an Jugendlische zwischen 13  und 18 Jahren. Veranstalter ist die Stadt Neuruppin in Kooperation mit der Stiftung Digitale Spielekultur.

Wann: 5.-14. August 2019

Wo: Neuruppin, Jugenddorf Gut Gnewikow

Mehr Informationen hier

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK