Aktuellste 5 Nachrichten

  • JIMopen-Fachtag 13.6.: Liken, Posten, Kommentieren

    Beim medien-pädagogischen JIMopen-Praxisfachtag stellen wir in den...

    [mehr]
  • Computerspiele in Online-Datenbank

    Die Internationale Computerspielesammlung steht als Datenbank online...

    [mehr]
  • fsf bietet Praktikum in Geschäftsstelle

    Studierende insbesondere aus den Fachbereichen (Medien-)Pädagogik,...

    [mehr]
  • Tincon Berlin vom 6. bis 8. Mai

    In diesem Jahr findet die Tincon Berlin im Rahmen der re:publica 2019...

    [mehr]
  • JFF sucht Medienforscher für Berlin

    Das JFF in Berlin sucht Wissenschaftler*innen und Medienpädagog*innen...

    [mehr]

Inhalt

28.03.2019 19:24

lmb-Fortbildung: Neuer Kurs ab Sommer

Von: redaktion, lmb

(c) lmb

2019 bietet der lmb - Landesfachverband Medienbildung Brandenburg einen weiteren Durchgang seiner medienpädagogischen Zusatzqualifikation für Fachkräfte der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und Schulsozialarbeit mit Wirkungskreis im Land Brandenburg an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen im Verlaufe der Fortbildung grundlegende und praxisorientierte Methoden der Medienarbeit mit Heranwachsenden kennen. Nach erfolgreichem Abschluss wird ein Zertifikat von SFBB und lmb verliehen.

Zusätzlich kann das Zertifikat "Eltern-Medien-Beratung" der Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg  erworben werden. Die Teilnahmekosten betragen 890 Euro pro Person. Übernachtungen werden beim SFBB gesondert in Rechnung gestellt.

Am 7. Juni 2019 findet um 10 Uhr ein Informationstag am SFBB statt, bei dem sich Interessenten einen vertiefenden Einblick in die Qualifikation verschaffen können. Bewerbungsschluss ist der 14. Juni 2019.

Die Maßnahme wird gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

Download der Ausschreibung

Anmeldung Online

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK