Aktuellste 5 Nachrichten

  • JIMopen-Fachtag 13.6.: Liken, Posten, Kommentieren

    Beim medien-pädagogischen JIMopen-Praxisfachtag stellen wir in den...

    [mehr]
  • Computerspiele in Online-Datenbank

    Die Internationale Computerspielesammlung steht als Datenbank online...

    [mehr]
  • fsf bietet Praktikum in Geschäftsstelle

    Studierende insbesondere aus den Fachbereichen (Medien-)Pädagogik,...

    [mehr]
  • Tincon Berlin vom 6. bis 8. Mai

    In diesem Jahr findet die Tincon Berlin im Rahmen der re:publica 2019...

    [mehr]
  • JFF sucht Medienforscher für Berlin

    Das JFF in Berlin sucht Wissenschaftler*innen und Medienpädagog*innen...

    [mehr]

Inhalt

09.04.2019 20:32

Jetzt anmelden: Mediengalaxie und Netzlosen

Von: redaktion, lmb

(c) EMB Schmitt

Berliner und Brandenburger Grundschulen können sich mit 5. und 6. Klassen bis 30. April 2019 für die Teilnahme an den intergenerativen Projekten "Reise durch die Mediengalaxie" sowie "netzlotsen@" bewerben. Berücksichtigt werden in erster Linie Schulen, an denen noch keines der beiden Projekte stattgefunden hat. Den teilnehmenden Schulen entstehen keine Kosten.

Die Reise durch die Mediengalaxie führt Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern einen Nachmittag lang durch einen Spiel- und Aktionsparcours zu den Themen Computer, Handy, Internet und Fernsehen.

Schülerinnen und Schüler werden im Rahmen einer Projektwoche Netzlotsen@ zu sogenannten Netzlotsen ausgebildet, um ihr Wissen anschließend an ihre Eltern und/oder Großeltern weiterzugeben.

Interessierte Schulen füllen eine Checkliste  aus und schicken diese bis zum 30. April an medienkompetenz@mabb.de.

Projektwebsite

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK