Aktuellste 5 Nachrichten

  • Förderpreis 2019: Frist bis 23. 9. verlängert

    Im Rahmen der Netzwerktagung Medienkompetenz stärkt Brandenburg am...

    [mehr]
  • Fortbildung 'cinema en curs' in Cottbus

    Der kreative Prozess bei der Arbeit an einem Dokumentarfilm eröffnet...

    [mehr]
  • Offen für alle: OERcamp-Werkstatt im LISUM

    Vom 04.11. - 06.11.2019 findet eine OERcamp-Werkstatt, bei der die...

    [mehr]
  • Fachtag 'Irgendwas mit Menschen/Medien'

    Digitalisierung ist in der Kinder- und Jugendhilfe ein großes Thema....

    [mehr]
  • Jugendbeteiligung 'WebDays' in Berlin

    Einmal im Jahr findet seit 2015 die Jugendkonferenz WebDays statt. ...

    [mehr]

Inhalt

15.05.2019 14:06

Mensch und Maschine - Module zu Machine Learning

Von: redaktion, lmb

(c) Medien in die Schule

"Wie unterscheiden sich intelligente Maschinen von der Intelligenz des Menschen? Wie können wir insbesondere Heranwachsende im Zeitalter der Digitalisierung und mit Blick auf die Zukunft unterstützen, diese Konzepte nachzuvollziehen und zu verstehen?"

Mit diesen Fragen setzt sich das neue Unterrrichtsmaterial "Machine Learning. Intelligente Maschinen" der Unterrichtsmaterialreihe Medien in die Schule (www.medien-in-die-schule.de) auseinander. In vier Modulen können sich Lehrkräfte mit ihren Schüler*innen aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit der Funktionsweise von Machine Learning und dessen Anwendung befassen.

Das Material ist online zum Download verfügbar

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK