Aktuellste 5 Nachrichten

  • KI vor Ort:"Turing-Bus" bietet Workshops an

    Schulen im ländlichen Raum können sich für eine Station des...

    [mehr]
  • Zertifikatskurs Eltern-Medien-Beratung

    Im September beginnt der 8. Weiterbildungskurs...

    [mehr]
  • Save the Date: JIM-Filmfestival 25.-27.10

    Das MKC Templin ist der Austragungsort des JIM-Filmfestival vom 25. -...

    [mehr]
  • Rechte Musik bei Spotify leicht zu finden

    Bekannte Bands aus der rechtsextremen Szene wie Übermensch,...

    [mehr]
  • JIM in Fürstenwalde eröffnet

    Der Internettreff in der Jugendbasis Alpha 1 in Fürstenwalde ist in...

    [mehr]

Inhalt

05.06.2019 16:41

Zertifikatskurs Eltern-Medien-Beratung

Von: redaktion, lmb

(C) Eltern-Medien-Beratung

Im September beginnt der 8. Weiterbildungskurs „Eltern-Medien-Beratung“ der Aktion Kinder- und Jugendschutz (AKJS) Brandenburg. Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, der Familienbildung und angrenzenden Arbeitsfeldern mit Arbeitsplatz in Brandenburg erwerben ein breites medienpädagogisches Fachwissen und entsprechende Kompetenzen in der Elternbildung und -beratung in einem Zertifikatskurs (160 UE) in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (sfbb).

Der Kurs gliedert sich in Präsenzeinheiten, E-Learning, Praxisprojekt und Abschlusskolloquium und beginnt am 9. September. Abschluss ist im Juni 2020. Ausbildungsort ist das sfbb in Berlin-Wannsee.

Das Netzwerk der AKJS „Medienerziehung und Elternberatung“ betreut die Teilnehmer/innen auch nach der Weiterbildung, informiert über aktuelle Trends und bietet Fortbildungen an.

Anmeldung bis 3. August 2019

Weitere Informationen und Online-Anmeldung hier

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK