Aktuellste 5 Nachrichten

  • Anträge bei "Total Digital" einreichen

    Bis zum 30. April 2020 können wieder Anträge für die aktuelle...

    [mehr]
  • Medienkompetenz verbindet: Jetzt anmelden

    Die 7. Fachtagung "Medienkompetenz verbindet" hat das...

    [mehr]
  • Netzwerktagung 2019 - Dokumentation Online

    Alle Vorträge, Workshops und die Ergebnisse des abschließenden...

    [mehr]
  • Medienbildung in stationären Einrichtungen

    In vier Webinaren und zwei Präsenzveranstaltungen können sich...

    [mehr]
  • Sehsüchte 2020 sucht Kinderjury

    Das International Student Film Festival Sehsüchte sucht für die...

    [mehr]

Inhalt

10.09.2019 21:31

Pong & Co:Vintage Computing Festival Berlin

Von: redaktion, lmb

(c) Privat

Das Vintage Computing Festival Berlin (VCFB) ist eine Veranstaltung rund um historische Computer und Rechentechnik. In Ausstellungen, Vorträgen und Workshops präsentieren die Mitwirkenden aus ganz Deutschland und darüber hinaus das Hobby "Vintage Computing".

Dabei werden nicht nur Retro-Computer ausgestellt, sondern auch historische Betriebssysteme, Programmiersprachen, Netzwerktechnik sowie Taschenrechner und Rechenmaschinen. Der Großteil der präsentierten Geräte ist funktionsfähig und kann von den Besucher*innen ausprobiert werden.

Termin: 12. und 13. Oktober

Ort: Historische Ladestraße des Deutschen Technikmuseums Berlin (Zugang über Möckernstr. 26)

Der Eintritt ist frei!

Informationen hier

Redaktionell verantwortlich: Matthias Specht, LAG Multimedia Brandenburg

Kontextspalte

NETZWERK-DATENBANK